Archiv von Přemysl Pitter und Olga Fierz
Ohne Liebe, ohne Menschlichkeit, ohne Mitgefühl des Menschen für den Menschen hat nichts Bestand.
Přemysl Pitter

Erfolg des Films "Kinder" von Přemysl Pitter auf dem Internationalen Filmfestival F@IMP

Während der 26. Generalkonferenz des ICOM (International Council of Museums) in Prag wurden die F@IMP-Preise (Festival of Audiovisual and Innovative Museum Media Productions) verliehen. Dieses Festival wird seit 1996 von AVICOM, dem Internationalen Komitee für audiovisuelle Medien, neue Technologien und soziale Medien von ICOM, organisiert.

Die Preisverleihung des F@IMP 2021-2022 fand am 25. August 2022 im Technischen Nationalmuseum statt. Die Museen konkurrierten in mehreren Kategorien, wobei nicht nur Filme mit Museumsthemen ausgezeichnet wurden, sondern auch innovative Museumsleistungen bei Werbeaufnahmen, Bildungsprojekten, Websites und virtueller Realität.

Die NPMK hat den Dokumentarfilm "Kinder" von Přemysl Pitter zum Wettbewerb eingereicht. Die internationale Jury des Festivals F@IMP 2021-2022 verlieh diesem Film eine Silbermedaille in der Kategorie Museumsfilme. Er wurde insbesondere für seine starke ethische Ladung und seine aktuelle humanitäre Botschaft ausgezeichnet. Mit den Zeugnissen von Überlebenden, denen der Humanist P. Pitter nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs half, die tiefen Kriegstraumata zu überwinden, konnte sich der Film mit außergewöhnlicher Dringlichkeit unter den Filmen ambitionierter südamerikanischer und asiatischer Museen etablieren.

 

© Comenius National Pedagogical Museum and Library 2013–2022